WM2009: 5th Conference on Professional Knowledge Management #1

Herr Prof. Schoop und meine Person befinden sich zurzeit in Solothurn (Schweiz). Gestern begann die Konferenz mit einer Keynote zum Thema Wissensmanagement in der IT-Beratung (Prof. Dr. Herbert Weber, Frauenhofer Institut, Berlin / Projekt „Theseus„). Inhaltlicher Schwerpunkt war das Projektmangament und das sog. PROFILING von IT-Projekten. Damit ist es möglich, verschiedene abgeschlossene/ laufende Projekte gegenseitig in Beziehung zu setzen und zu vernetzen, um Veränderungen an einer Stelle für andere Projekte aufzuzeigen. Demnach ist dies eine Wissensmanagement-Maßnahme, die in Richtung lessons learned bzw. debriefing von Projekten geht. Dieses (Meta-)Wissen kann für die Aquise neuer Projekte von entscheidender Bedeutung sein und könnte auch am Lehrstuhl (Projektgeschäft, studentische Projekte, etc.) nutzbringend sein. Weitere Informationen stelle ich dazu im Anschluss der Tagung zur Verfügung.

Advertisements

Antworten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s