Inter::Disziplinäre Perspektiven guter Lehre

Auch auf der Jahrestagung des Hochschuldidaktischen Zentrum Sachsen am 04. November 2011 stellten Jana Riedel (HTW Dresden) und Romy Wolff (TU Dresden) das Projekt Social Media Communication vor. Ziel war es, Interessenten zu finden, die das entwickelte Ausbildungsangebot zum Beispiel in der eigenen Lehre einsetzen möchten. Es ergab sich ein hochinteressantes Gespräch mit Frau Prof. Dr. Gabriele Berkenbusch, die über Auslandsbegleitung von Studierenden mit Hilfe eines E-Portfolios referierte. Sie war begeistert über das Konzept des Virtual Collaborative Learning (VCL) und die konkrete Umsetzung im vorgestellten Ausbildungsangebot zum Umgang mit Social Media.

Advertisements

Antworten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s