„Designing E-Learning Arrangements“ lockt ERASMUS Studenten

MicrosoftTeams-image

Der diesjährige Durchlauf der Veranstaltung „Designing E-Learning Arrangements“ schließt heute erfolgreich mit einer Wrap-Up Runde. Im Wintersemester 2019/2020 waren 17 Studenten aus 5 Nationen eingeschrieben und nahmen aktiv an Präsentationen und angeregten Diskussionen zum Thema E-Learning teil. Gemeinsam mit den Dozenten Mattis Altmann und Anne Jantos wurden beispielsweise Themen wie „Standards in E-Learning“ und „Learning Languages using E-Learning“ präsentiert und kritisch betrachtet. Fokus der englischsprachigen Veranstaltung war der Aufbau verschiedener Arrangements und die kritische Würdigung einzelner Tools und Methoden.