„Designing E-Learning Arrangements“ lockt ERASMUS Studenten

MicrosoftTeams-image

Der diesjährige Durchlauf der Veranstaltung „Designing E-Learning Arrangements“ schließt heute erfolgreich mit einer Wrap-Up Runde. Im Wintersemester 2019/2020 waren 17 Studenten aus 5 Nationen eingeschrieben und nahmen aktiv an Präsentationen und angeregten Diskussionen zum Thema E-Learning teil. Gemeinsam mit den Dozenten Mattis Altmann und Anne Jantos wurden beispielsweise Themen wie „Standards in E-Learning“ und „Learning Languages using E-Learning“ präsentiert und kritisch betrachtet. Fokus der englischsprachigen Veranstaltung war der Aufbau verschiedener Arrangements und die kritische Würdigung einzelner Tools und Methoden.

Lehrpreis 2019

Prof. Schoop wurde von der Fachschaft Wirtschaftswissenschaften als Hochschullehrer für die Auszeichnung mit dem Lehrpreis 2019 vorgeschlagen.

Durch sein außerordentliches Engagement in der Lehre, bei der Entwicklung von E-Learning-Kompetenzen sowie in den verschiedensten Funktionen und Gremien der Fakultät konnte Prof. Schoop den Lehrpreis 2019 für sich gewinnen.

Die Preisverleihung findet am Freitag, den 11.10.2019, um 15 Uhr im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung der GFF e.V. auf der Nöthnitzer Straße 46, in Dresden statt.

Urkunde 2019

Internationales E-Learning Projekt „JOVITAL“ am Lehrstuhl WIIM erfolgreich gestartet

Gemeinsam mit Partnern aus Jordanien, Großbritannien, Slowenien und Italien richtete der Lehrstuhl WIIM unter Leitung von Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Eric Schoop und Dr. Wissam Tawileh am 26. und 27. Februar 2018 das Kick-Off-Meeting zum eigens initiierten Erasmus+ Projekt „Jordan Opportunity for Virtual Innovative Teaching and Learning“ (JOVITAL) an der TU Dresden aus.

JOVITAL ist ein Projekt zum internationalen Know-How Transfer und Kapazitätsaufbau im Bereich lernerzentrierter pädagogischer Konzepte und E-Learning. Es zielt darauf ab, Lehrmethoden und Lernergebnisse an jordanischen Hochschulen nachhaltig zu verbessern, wo überwiegend veraltete Methoden des Frontalunterrichts vorherrschen.

Internationales E-Learning Projekt „JOVITAL“ am Lehrstuhl WIIM erfolgreich gestartet weiterlesen

Ankündigung: GeNeMe 2017

Hiermit laden wir Sie herzlich zur GeNeMe 2017 ein.

Die Tagung Gemeinschaften in Neuen Medien stellt innovative Technologien und Prozesse zur Organisation, Kooperation und Kommunikation in virtuellen Gemeinschaften vor und bildet ein Forum zum fachlichen Austausch insbesondere in den Themenfeldern Wissensmanagement und E-Learning.

Weitere Informationen finden Sie im Programmüberblick und auf der Webseite der GeNeMe 2017.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Abschlussveranstaltung der Fallstudienarbeit im Virtuellen Klassenraum

Bildschirmfoto 2016-12-21 um 14.09.19.png
Matthias Jung teilt Feedback in der Abschlussveranstaltung

Feedback an den Lehrstuhl:

„Ich habe bei diesem Projekt endlich mal das Gefühl, dass es mir auch für die Zukunft wirklich etwas bringt.“

„Wir haben an einem praxisnahen Beispiel gearbeitet, uns umfassend mit der Thematik Personalauswahl beschäftigt und dadurch auch verschiedenste Meinungen und Ideen ausgetauscht.“

Feedback an die E-Tutoren:

„Es war einfach bei Problemen mit Betreuern in Kontakt zu treten.“

Unser Vortrag zum Flipped Classroom beim E-Teaching-Day des Medienzentrums der TU Dresden

Mit einem kurzen Video zu den Grundlagen das Flipped Classrooms starteten wir in den Vortrag zu unseren Erkenntnissen und Erfahrungen in vergangenen und laufenden Projekten. Lernen Sie mehr über den Flipped Classroom:

Unser Vortrag zum Flipped Classroom beim E-Teaching-Day des Medienzentrums der TU Dresden weiterlesen

Der Lehrstuhl stellt Projekte vor auf der Workshop on e-Learning 2016

Bildschirmfoto 2016-09-29 um 11.23.27.png
Michel Rietze und Anne Jantos stellen ihre Projekte vor
Mehrere Beiträge des LS WIIM wurden auf der diesjährigen WeL eingereicht und konnten in Vortrag und Workshop diskutiert werden.

Der Lehrstuhl stellt Projekte vor auf der Workshop on e-Learning 2016 weiterlesen